Vor ein paar Jahren haben meine Frau und ich unser Haus gebaut. Wir haben beim Hausbau natürlich an die Zukunft gedacht und das Haus dementsprechend gestaltet: Wir brauchten Platz für uns zwei, zwei Kinder und unseren Hund. Auch eine Garage sollte dabei sein. Das Haus wurde gebaut, wir zogen ein und seitdem zahlen wir statt Miete unseren Baukredit ab. Wir dachten, dass das dann alles ist. Doch damit lagen wir falsch. Meine Frau wurde ein drittes Mal schwanger. Außerdem ist meine Mutter erkrankt und pflegebedürftig geworden. Da wir sie nicht in ein Pflegeheim geben wollen, soll sie bei uns wohnen. Da wir nicht genug Platz für ein drittes Kind und meine Mutter haben, wollen wir das Dach ausbauen. Für dieses Anbauvorhaben benötigen wir einen erneuten Baukredit.

Wo finde ich einen Baukredit mit günstigen Zinsen?

Ich hatte eigentlich schon den Entschluss gefasst, bei meiner Bank einen erneuten Baukredit zu beantragen. Dann traf ich mich eines Abends auf ein Bier mit einem Freund. Als das Thema des Umbaus des Dachbodens aufkam, empfahl der Freund mir, nicht bei meiner Bank, sondern im Internet nach einem Baukredit zu suchen. Er sagte mir, dass es mittlerweile viel mehrere und bessere Finanzierungsmöglichkeiten gibt als noch vor ein paar Jahren. Vor allem gäbe es nun Alternativen zu den klassischen Banken.

Also setzte ich mich am nächsten Abend vor den Computer und googelte. Es gab unzählige Suchergebnisse für meinen Suchbegriff. Zum Glück stieß ich auf diese Weise auf die Internetseite paloo.de. Auf der Internetseite ist alles rund um Baukredit und Hausbau sehr gut und verständlich erklärt. Ich verbrachte erstmal eine Stunde auf der Seite und las mir alles Wichtige zu dem Thema an. Außerdem besitzt paloo.de eine extra Seite zum Thema Anbau. Dies war für mich natürlich besonders interessant. Zuerst fand ich heraus, welche Anbauvorhaben finanziert werden können. Finanziert werden können das Aufstocken in Höhe, Anbauen in Breite und simples Ausbauen, wobei die Ursprungsmaße unverändert bleiben. So wusste ich, dass unser Vorhaben, unseren Dachboden auszubauen, in die Kategorie des Anbaus gehört.

Die Finanzierungsmöglichkeiten für einen Anbau des Hauses sind bei dieser Seite sehr individuell, damit jeder Kunde den Baukredit bekommen kann, der zu ihm am besten passt. Außerdem gibt es bei paloo.de einen kostenlosen Onlinevergleich, günstige Zinsen und einen persönlichen Berater.

Ich erfuhr zudem auch, dass Bund und Länder unterschiedliche Förderprogramme für Hausbesitzer anbieten. Allerdings muss jeder Einzelfall überprüft werden, ob er für diese Finanzierung auch infrage kommt. Auch hierbei können die Experten der Seite weiterhelfen.

Dieses tolle und umfassende Angebot von paloo.de hat mich überzeugt, hier meinen Baukredit zu beantragen. Sofort meldete ich mich an und besprach mit meinem persönlichen Berater meine individuelle Situation. Der Berater stellte dann mit mir einen Baukredit zusammen, der auf meine spezielle Situation angepasst war.

Lassen Sie sich auf paloo.de beraten

Ich vollkommen zufrieden mit paloo.de und empfehle es wärmstens weiter. Die Vorteile:

Dank der tollen Beratung bei paloo.de fanden wir den für uns besten Baukredit und konnten schnell und unkompliziert mit dem Ausbau unseres Dachbodens beginnen. Dies ersparte uns viel Stress und vor allem viele Kosten. Wir hoffen, dass wir mit unserer Empfehlung auch Anderen weiterhelfen können.